Anfahrt zum 4 Sterne Familienhotel Falzeben in Südtirol

So erreichen Sie bequem unsere Unterkunft

Hotel Falzeben
Falzebenerstr. 214
39010 Hafling, Meran 2000
Südtirol/Italien

Anreise mit dem Auto

Nur Autobahn: über die Autobahn München (290 km entfernt) – Innsbruck (149 km entfernt) – Brenner (113 km) bis Bozen (Autobahnausfahrt Bozen Süd) – die Schnellstraße (S38) Bozen – Meran (Ausfahrt Meran Süd) – über die Landstraße kurz vor Meran rechts abzweigen Richtung Schenna und Hafling.

Autobahn und Pässe: über die Autobahn München – Innsbruck – Brenner bis nach Sterzing (Autobahnausfahrt), von Sterzing über den Jaufenpass (2094 m) durch das Passeiertal bis Meran und kurz vor Meran links abbiegen Richtung Schenna und Hafling.

Nur Land- und Bundesstraßen:

  • Über Füssen (214 km) – Reutte – durch das Ötztal über das Timmelsjoch (2483 m) ins Passeiertal bis nach Meran und kurz vor Meran links abbiegen Richtung Schenna und Hafling.
  • Über Landeck (122 km) – Reschenpass (1504 m - 82 km entfernt) durch das Vinschgau bis zur Ausfahrt Meran Süd – über die Landstraße kurz vor Meran rechts abzweigen Richtung Schenna und Hafling.

Von Österreich: über Lienz (174 km, Osttirol) durch das Pustertal bis nach Bruneck, von dort weiter bis Brixen (Autobahnauffahrt) – die Autobahn bis nach Bozen Süd (Ausfahrt) und dann bis nach Meran und kurz vor Meran rechts abzweigen Richtung Schenna und Hafling.

Von der Schweiz:
über Davos (133 km) – Flüelapass (2389 m) – Ofenpass (2155 m) – Santa Maria –Taufers – durch das Vinschgau bis nach Meran (135 km).

Tipp: Achten Sie von November bis April auf entsprechende Winterbereifung und führen Sie Schneeketten mit.

Mit der Bahn

Zugverbindungen über:

  • München – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Linz – Salzburg – Innsbruck– Brenner – Bozen – Meran
  • Zürich – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Zürich – Landquart – Zernez – Mals –Meran
  • Wien – Salzburg – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Venedig – Verona – Bozen – Meran
  • Mailand – Verona – Bozen – Meran
  • Mit dem Europa-Spezial nach Südtirol

Sie möchten mit den Eurocity Zügen von DB/ÖBB nach Südtirol reisen? Dann können Sie eine "Mobilcard 1 Tag" bereits an Bord zwischen München und Bozen mit Gültigkeit für den Hin- und Rückreisetag kaufen. Dieses Ticket ist auch in den Reisezentren der DB Bahn vor Reiseantritt erwerbbar.
Weitere Informationen: www.bahn.de

Südtirol Spezial – Christkindlmärkte
Wer mit den Zügen der DB/ÖBB Kooperation im Zeitraum der Südtiroler Christkindlmärkte für mindestens 3 Nächte nach Südtirol reist, erhält gegen Vorlage des Bahntickets eine kostenlose Mobilcard für 7 Tage.

Die beste Zugverbindung: München – Innsbruck – Bozen – Meran. Gerne holen wir Sie am Bahnhof von Meran ab. Ab Bahnhof Meran erreichen Sie uns per Taxi oder Bus. Der Bus fährt stündlich und bringt Sie direkt vor unser Haus.

Anreise mit der Bahn:

  • Deutsche Bahn
  • Autozug aus Deutschland - Autozug-Servicetelefon: Tel.: +49 1805 996 633
  • Österreichische Bundesbahn
  • Schweizer Bahn
  • Engadin – Meran Route Express oder Railservice Tel +41 81 288 65 65
  • Italienische Bahn
  • Regionalverbindungen Vinschgerbahn (Meran - Mals)

Mit dem Flugzeug

  • Flughafen Bozen
  • Flughafen Innsbruck
  • Flughafen München
  • Flughafen Verona
  • Flughafen Mailand
  • Weitere Informationen wie Sie Südtirol im Flug erreichen finden Sie hier https://www.suedtirol.com/anreise/flugzeug
  • Flughafen Transfer

Anfahrtskarte Hotel Falzeben

Auch in diesem Jahr können Sie die günstigen Bustransfers nutzen, welche die italienischen Flughäfen Bergamo und Verona, den österreichischen Flughafen Innsbruck und den deutschen Flughafen von München mit Südtirol verbinden.
Weitere Informationen finden Sie unter www.suedtirol.info.

  • Fahrplan Südtirolbus Bergamo – Verona
  • Fahrplan Südtirolbus München
  • Transfertage: 5 x täglich – 7 Tage die Woche
  • Ticketpreise immer aktuell auf der Homepage von Südtirol Bus

Mit dem Bus

  • Meraner Land Express: Ihre Busverbindung aus Deutschland - München nach Meran.
  • Bahnverbindungen aus allen großen Städten Deutschlands nach München unter www.bahn.de
  • Südtirol Tours: Ihre Busverbindung aus Deutschland – Stuttgart ganzjährig über Ulm – Fernpass – Landeck – Reschensee in die Ferienregion Meraner Land. Buchung: Firma Klopfer Südtirol – Tours, Winnenden (D), www.suedtiroltours.de
  • Südtirol-Express: So erreichen Sie das Meraner Land mit dem Bus aus der Schweiz
    Buchung: Firma Südtirol Express, Egnach (CH), www.suedtirolexpress.ch
  • Eurobus: Das Schweizerische Busunternehmen Eurobus bietet Busfahrten von Bern, Basel, Aarau, Olten, Windisch, Sursee, Ruswil, Luzern, Zürich, Winterthur und St. Gallen ins Meraner Land (Naturns, Rabland, Algund und Meran) an.
    Buchung: EUROBUS AG, Windisch (CH), www.eurobus.ch
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.